Was macht Klein-Schweden zum Erlebnisbauernhof?

Der Hof liegt zwischen Wiesen und Wald - an Raum für Bewegung und Erkundungen mangelt es nicht! In dieser Umgebung gibt es vom Frosch bis zur Kuh viele Tiere hautnah zu erleben.
Unser Anliegen ist es, Kindern ihren persönlichen Zugang zur Natur und zu den Tieren zu eröffnen und ihnen damit viel Freude und Spaß zu bereiten!
Durch unsere ganzheitliche Arbeit erleben die Kinder mit all ihren Sinnen, sie werden in ihrer individuellen Entwicklung gefördert. Im Umgang mit Tieren lernen die Kinder Verantwortung zu übernehmen und mit anderen Lebewesen in Kontakt zu treten.

kinder spielen im heu

Gerade das Pferd spiegelt unser Handeln und unsere Emotionen wider. Kinder haben in der Arbeit mit dem Pferd die Möglichkeit, angemessene Verhaltensweisen für den Umgang mit dem Tier herauszufinden. Somit werden sie in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt und wachsen in ihrer Persönlichkeit. Durch das Sitzen auf dem Pferderücken wird die Körperwahrnehmung gefördert und ebenso der Gleichgewichtssinn geschult. Aus diesen Gründen nimmt das Pferd in unserem Konzept eine zentrale Rolle ein.

zurück zur Übersicht